default logo

FSJ & BFD

Anforderungen:

  Freiwillige müssen vor Dienstantritt das 16. Lebensjahr vollendet haben. 

Stellenbeschreibung:

  • unterstützende Tätigkeiten im pädagogischen Kitaalltag
  • Begleitung einzelner Kinder in der Gruppe nach Bedarf
  • Unterstützung der sozialen Teilhabe aller Kinder in der Einrichtung
  • selbstständige Gestaltung und Übernahme kleinerer Einzelangebote unter Fachaufsicht
  • Mitgestaltung und Umsetzung der pädagogischen Arbeit
  • Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Gruppenangeboten im kreativen, kulturellen, naturwissenschaftlichen und sportlichen Bereich (z.B. Mal-, Bastel-, und Werkangebote, Experimente, Bewegungsangebote, Ausflüge)
  • Unterstützung bei pflegerischen Tätigkeiten (z.B. Windelwechsel, Kleiderwechsel)
  • Teilnahme an Teamgesprächen und Elternveranstaltungen bei Bedarf
  • Beteiligung an täglich anfallenden Belangen ( Hauswirtschaftliche Tätigkeiten z.B. Essen anreichen, Spielmaterial desinfizieren)
  • Bürotätigkeiten (z.B. Unterstützung bei der Organisation von Kita-Festen)
  • kollegialer Austausch mit Freiwilligendienstleistern in der evangelischen Jugendhilfe Godesheim (wenn vorhanden)

Was gibt es bei uns zu lernen:


Umgang und Begleitung von Kindern im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt
Berufsbild einer pädagogischen Fachkraft kennenlernen
Erfahrungen des Entwicklungsalters in der Elementarpädagogik sammeln
Kommunikation mit Kollegen und Eltern
Methoden zur altersadäquaten Vermittlung von Bildungsinhalten
Persönliche Fähigkeiten kindgerecht im Kita Alltag umsetzen (z.B. Fußball spielen)
Verantwortung übernehmen und eigenverantwortliches Arbeiten lernen
Kennenlernen christlicher und anderer gesellschaftlich relevanter Werteorientierung
Umgang mit Belastung
Umgang mit Gruppen und Gruppendynamik
Entwicklung von Kinder miterleben und Einblicke in die Entwicklungsförderung durch pädagogische Handlungsweisen erhalten
Erfahrung und Umgang im Kontakt mit Kindern mit besonderem Förderbedarfn

Über die KJF:


Die KJF - Gemeinnützige Evangelische Gesellschaft für Kind, Jugend und Familie mbH ist ein evangelischer Träger von 24 Kindertagesstätten und . Aus den Kitas sind inzwischen 6 Familienzentren aufgebaut und zertifiziert worden. 3 Kitas der KJF arbeiten inklusiv und betreuen Kinder mit besonderem Förderbedarf.
  • Mehr lesen...

    Die KJF hat 330 Mitarbeiter und betreut unter Ihrer Trägerschaft rund 1.500 Kinder von 4 Monaten bis zum Schuleintritt. Weiterhin gehört die KJF zum Unternehmensverbund der Evangelischen Axenfeld Stiftung, welcher sich aus verschiedenen sozialen Einrichtungen in den Bereichen Jugend- und Behindertenhilfe, Gesundheit und Seniorenhilfe zusammensetzt.

Klingt das interessant für Sie?
Dann würden wir Sie gerne kennen lernen!
Vereinbaren Sie telefonisch ein Vorstellungsgespräch mit Frau Maria-Katharina Finken unter

0228 / 38 27 – 294