default logo

Zur Stellen-Übersicht
Die KJF - Gemeinnützige Evangelische Gesellschaft für Kind, Jugend und Familie mbH ist ein evangelischer Träger von 24 Kindertagesstätten und 10 Tagespflegestellen. Aus den Kitas sind inzwischen 6 Familienzentren aufgebaut und zertifiziert worden. 3 Kitas der KJF arbeiten inklusiv und betreuen Kinder mit besonderem Förderbedarf.
  • Mehr über die KJF

    Die KJF hat 330 Mitarbeiter und betreut unter Ihrer Trägerschaft rund 1.500 Kinder von 4 Monaten bis zum Schuleintritt. Weiterhin gehört die KJF zum Unternehmensverbund der Evangelischen Axenfeld Gesellschaft gGmbH, welcher sich aus verschiedenen sozialen Einrichtungen in den Bereichen Jugend- und Behindertenhilfe, Gesundheit und Seniorenhilfe zusammensetzt.

Pädagogische Fachkraft z.B. Erzieherin (m/w/d)

Ihr Abschluss: staatl. anerkannte Erzieherin, Heilpädagogin, Heilerziehungspflegerin oder Kinderkrankenpflegerin (m/w/d)

An folgenden Standorten wird gesucht:


➡ Kita Wunderland: Stresemannstr. 28, 53123 Bonn (Medinghoven)
Stundenanteil: 19,5 | Referenznummer: 205HT | Eintrittsdatum: ab sofort
➡ Kita Schatzkiste: Servatiusstr. 128, 53175 Bonn (Friesdorf)
Stundenanteil: 19,5 | Referenznummer: 230WT | Eintrittsdatum: ab sofort
➡ Ev. Kita Auf den zehn Morgen: Auf den zehn Morgen 43, 53343 Wachtberg
Stundenanteil: 25 | Referenznummer: 232ET | Eintrittsdatum: ab 01.03.2019
➡ Ev. Kita Auf den zehn Morgen: Auf den zehn Morgen 43, 53343 Wachtberg
Stundenanteil: 39 | Referenznummer: 233EV | Eintrittsdatum: ab 01.05.2019
➡ Ev. Kita Pauluskirche: Bodelschwinghstraße 9, 53175 Bonn (Friesdorf)
Stundenanteil: 19,5 | Referenznummer: 212WT | Eintrittsdatum: ab sofort
➡ Kita Abenteuerland: Stolpstraße 2, 53119 Bonn (Tannenbusch)
Stundenanteil: 39 | Referenznummer: 225WV | Eintrittsdatum: ab sofort
➡ Kita Sonnenschein: Am Bleichgraben 40, 53121 Bonn (Endenich)
Stundenanteil: 35 | Referenznummer: 229GT | Eintrittsdatum: ab sofort
KITA-LEITUNG in Bonn und Rhein-Sieg-Kreis
Stundenanteil: 39 | Referenznummer: 235RV | Eintrittsdatum: ab sofort

Wir bieten Ihnen:


Entwicklungsmöglichkeiten durch einen großen Arbeitgeber
Fort- und Weiterbildungen z.B. Basik
Vergütung nach BAT-KF
Zusätzliche Altersvorsorge (KZVK)
Jahressonderzahlung ca. 80-90% des Durchschnittsmonatsgehaltes
fachliche Unterstützung bei der Ausübung Ihrer Tätigkeiten
Als Träger von Kindertagesstätten und Tagespflegestellen sind wir bei Bedarf gerne bei der Suche nach Betreuung für Ihre Kinder behilflich
Möglichkeit von unbezahltem Sonderurlaub von bis zu 20 Tagen
Möglichkeit der Gewährung von Mitarbeiterkrediten
Option der Teilzeitarbeit von 100% auf 80% für alle Mitarbeitenden

Klingt das interessant für Sie?
Dann würden wir Sie gerne kennen lernen!
Vereinbaren Sie telefonisch ein Vorstellungsgespräch mit Frau Maria-Katharina Finken unter

0228 / 38 27 – 294